HerzhenryFoto: jo

Henry Joelifier Vorsitzender

 

Liebe Freunde/innen der Generation 60 Plus OS Land,

es ist schön, dass Sie Interesse für die 60 Plus Arbeit + das Miteinander 

im Osnabrücker - Land gefunden haben.

Wir, die Gruppe 60 Plus, verstärken unser emphatisches Handeln für unsere

Generation, möglichst in jedem Stadtteil des Osnabrücker Landes.

Dies mit großem Interesse für menschliche und politische Themen.

 

In 60 Plus Vorstandssitzungen besprechen wir Ortsteils orientierte Notwendigkeiten,

haben gemeinsame Nachmittage, Unterstützungen, Nachbarschaftshilfe.

Es zeigt sich, unsere Generation wünscht Eigeninitiative für und mit Menschen.

 

Ehrenamtliches Engagement ist außerdem das Fundament für ein glückliches und

friedvolles Zusammenleben in unserem Osnabrücker Land.

 

Nur, wenn wir uns umeinander Kümmern, auf unseren Nachbarn schauen und

für Ihn da sind, wenn unsere Hilfe benötigt wird, bleibt Osnabrück die

Lebens- und liebenswerte Stadt, wie wir sie kennen.

 

In unserer 60 Plus Gemeinschaft, finden Sie Ihre Wunschinteressen.

Wir stehen immer Für Sie und Ihre Erwartungen bereit.

 

Herzlichst und wir freuen uns auf Ihren Anruf

Ihr

Henry Joelifier

Tel. 05461-969711

E-mail: Henry.Joelifier@web.de 

                                      

                                              Botschaften nach der Wahl:   Martin Schulz  <<      Henry Joelifier  << 

 

 

Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann, steht in den Herzen der Mitmenschen.

Albert Schweitzer

 

🎞  1. Portrait des SPD-Kanzlerkandidaten:    <<  Video >>  🎞  Farbe bekennen: Martin Schulz im Interview:


🎞  Video  <<    Die Unterschrift:  Henry und der Leuchtturm der 60Plus AG!


🎞  Video  >>    Lebensfreude pur - wie man sie erreicht in jeder Lebensphase - Greta Silver  


 

Politik muß jedermanns Sache werden. Man darf sie nicht den Fachleuten überlassen.

Gustav Heinemann


 

⏰ Chronologie:             Wichtig & Aktuell!  <<

⏰ Heute oder zeitnah:  Was uns bewegt!  <<

⏰ Heute und zeitnah:   AG  60 plus zeitgemäß mit Terminservice  <<

 

Foto: JoHe

Der Verstand kann uns sagen, was wir unterlassen sollen!

Aber das Herz kann uns sagen, was wir tun müssen!   >>


Wir möchten Dir die Neuerung im Pflegestärkungsgesetz 2+3 im Ansatz ans Herz legen. Die Veränderung tritt in 2017 in Kraft:

Ausführliche Informationen zum Pflegestärkungsgesetz II im Allgemeinen finden wir auf der Internetseite des

Bundesministeriums für Gesundheit  >> 

Pflegestärkungsgesetz II und sein Verhältnis zur 24 Stunden Pflege.

Statt drei Pflegestufen gibt es zukünftig fünf Pflegegrade. Die Begutachtung führt weiterhin der Medizinische Dienst der Krankenkasse (MDK) durch. Bereits eingestufte Pflegebedürftige müssen nicht neu begutachtet werden. Es findet eine automatische Überleitung aus dem alten ins neue System statt.


 

 

Regional

Auch hier schlägt das soziale ❤ !